Qualität und Nachhaltigkeit sind zwei Gründe wieso man zu antiker Einrichtung greift. Ganz unbestritten bleibt auch der Aspekt, dass antike Möbel einfach Wertbeständigkeit besitzen. Wer sich also für ein antikes Mobiliar entscheidet, entscheidet sich für Qualität und Stilsicherheit. So könnte z.B. ein antiker Speisetisch sogar in modernen Wohnräumen einen wunderbaren Blickfang darstellen, der sich einige Jahre später, wenn man die Einrichtung ändert, gut weiterveräußern ließe. Hier präsentieren wir Ihnen einen solchen Speisetisch und nun folgen die Datails dazu: Antiker Speisetisch, gefertigt um 1900, in schönem und sofort nutzbarem Zustand. Der Tisch war wohl einst ausziehbar. Unter der ovalen Platte befindet sich das Fußgestell, erbaut aus gedrehten Vollsäulen die in Figurenstaffagen verlaufen. Lediglich auf der Tischplatte befinden sich zwei Bereiche die so aussehen als hätte etwas aus Gips an der Platte gescheuert, doch dies ist im Anbetracht auf den guten Gesamtzustand dieses antiken Tisches nicht gravierend. Antiker Tisch geschnitzt / Speisetisch um 1900


#ÖsterreichSchenktArbeitsplätze zu Weihnachten

Das größte Geschenk, das Sie dieses Weihnachten schenken können, ist Ihnen selber 'Freude' und...

Kategorie: News ALLGEMEIN

Apothekerpräzisionswaage Vintage Vitrine creme

Original Vintage Apothekerwaage in traumhaft schönem Zustand. Gefertigt aus Holz und Metall,...

Kategorie: Antik - Accessoires

Schrank Koloman Moser & August Ungethüm

Buffetschrank antik Koloman Moser (Entwurf), August Ungethüm (Ausführung), reich beschnitzte...

Kategorie: Antik - Etagere Anrichte

Bretz Sofa Mohair rot Monster

Achtsam gebrauchtes Bretz Monster Sofa in rot, bezogen mit dickem Mohairstoff. Wer die...

Kategorie: Bretz
WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux