Unter Louis-Philippe demonstrierte man den modernen Zeitgeist in dem man mit der Mode ging und seinen neu erworbenen Reichtum zeigte in Form der Wohnraumeinrichtung im Renaissancestil und mit Louis-XIV.-Kopien. Ganz anders die Anhänger der Neogotik, dieser in Frankreich auch Troubadourstil genannt. Konträr der üppig gefertigten Möbel waren eben diese schlichten Louis-Philippe Möbel sehr beliebt. Eben ein fröhliches Durcheinander auf dem Möbelsektor in dieser Zeitära. Und aus dieser Ära stammt die hier präsentierte antike Truhensitzbank.

Details:

Truhe um 1840, Nussbaum, Truhenkropus über gedrechselten Beinen. Gesamt befindet sich die Truhenbank in schönem Erhaltungszustand.

Eine Investition in die optische Verschönerung der Truhe lohnt sich auf jeden Fall – dies trägt gewiss zur Werterhaltung und -steigerung bei. Falls eine Restaurierung dieser antiken Truhe erwünscht ist, sprechen Sie sich doch einfach mit uns ab.


Wohnzimmerschrank antik Möbel Jugendstil

Ausgesprochen elegant äußert sich dieser antike Schrank, der als Anrichte im Speisezimmer, als...

Kategorie: Antik - Etagere Anrichte

#ÖsterreichSchenktArbeitsplätze zu Weihnachten

Das größte Geschenk, das Sie dieses Weihnachten schenken können, ist Ihnen selber 'Freude' und...

Kategorie: News ALLGEMEIN

Apothekerpräzisionswaage Vintage Vitrine creme

Original Vintage Apothekerwaage in traumhaft schönem Zustand. Gefertigt aus Holz und Metall,...

Kategorie: Antik - Accessoires

Schrank Koloman Moser & August Ungethüm

Buffetschrank antik Koloman Moser (Entwurf), August Ungethüm (Ausführung), reich beschnitzte...

Kategorie: Antik - Etagere Anrichte
WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux