You are currently viewing Antikes Buffet mit Rautenmarketerie – elegante Antiquität

Antikes Buffet mit Rautenmarketerie – elegante Antiquität

Wer Jugendstil Möbel liebt und dabei noch Einschlüsse aus der Zeit von Louis des XV. erwartet, der sollte sich unbedingt dieses antike Möbelstück ansehen. Die Entstehung dieses Buffets liegt die Anfänge des letzten Jahrhunderts und das Buffet zeigt klare Jugendstil Züge in Kombination mit der klassischen Marketerie aus der Zeit gegen Ende des 19. Jahrhunderts.

Das Buffet befindet sich in unrestauriertem, sehr gutem Originalzustand. Der Aufsatz dieses antiken Möbels hat facettierte Gläser, offene Schaufächer und zeigt sich im mittleren Schaufach verspiegelt. Im Unterbau liegen drei rosa Marmorplatten auf. Hinter Türen und Laden bietet dieses antike Schmuckstück reichlich Verstauraum für alles Erdenkliche.

Das antike Mobiliar ist unrestauriert. Wir würden jedoch empfehlen, dieses Schmuckstück restaurieren zu lassen. Dadurch kommt die gekachelte Fertigung der Holzflächen wunderbar zur Geltung.

Schreibe einen Kommentar