Diese Wiener Werkstätten Schrank lässt Herzen höher springen und zeigt sich in überaus schönem, sofort einsetzbarem Zustand. Der Entwurf dieser Vitrine stammt aus der Zeit um 1905-1911 im Stil der Wiener Secession als Josef Hoffmann das Palais Stoclet ausführte. Unverkennlich die Designgleichheit des Palais zu diesem Möbelstück das sich im klassischen Secession Stil präsentiert. Die Wittmann Möbelwerkstätten sind von der Josef Hoffmann Stiftung allein autorisiert, die Möbel Josef Hoffmanns nach dessen Originalentwürfen zu fertigen. Wiener Werkstätten Schrank schwarz Hoffmann by Wittmann. Im Gesamten zeigt sich diese Stilvitrine der Wiener Werkstätten ausgeführt von Wittmann in achtsam gebrauchtem, überaus elegantem, schönem Zustand und könnte sofort zum Einsatz gelangen.

Sollten Sie Fragen zu diesem Wiener Werkstätten Schrank haben, die im Shop zu finden ist, kontaktieren Sie uns einfach.


#ÖsterreichSchenktArbeitsplätze zu Weihnachten

Das größte Geschenk, das Sie dieses Weihnachten schenken können, ist Ihnen selber 'Freude' und...

Kategorie: News ALLGEMEIN

Apothekerpräzisionswaage Vintage Vitrine creme

Original Vintage Apothekerwaage in traumhaft schönem Zustand. Gefertigt aus Holz und Metall,...

Kategorie: Antik - Accessoires

Schrank Koloman Moser & August Ungethüm

Buffetschrank antik Koloman Moser (Entwurf), August Ungethüm (Ausführung), reich beschnitzte...

Kategorie: Antik - Etagere Anrichte

Bretz Sofa Mohair rot Monster

Achtsam gebrauchtes Bretz Monster Sofa in rot, bezogen mit dickem Mohairstoff. Wer die...

Kategorie: Bretz
WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux