You are currently viewing Antikes Vertiko Nuss furniert um 1880 – die exquisite Wertanlage!

Antikes Vertiko Nuss furniert um 1880 – die exquisite Wertanlage!

Zierlich und stilsicher zeigt sich dieses antike Vertiko in restaueritem Zustand. Das Vertiko wurde Nussholz furniert, besitzt verglaste Türen und in seinem Inneren begeistert diese antike Vitrine in Form dieses Halbschrankes durch geräumigen Stauraum für alles Erdenkliche.

Es muss nicht immer die antike Einrichtung sein mit der, dieses Vertiko kombiniert wird. Es kann nur ruhig auch eine moderne Einrichtung sein. Immer wieder erleben wir gelungene Kombinationen mit antiken und neuen Möbeln. Der Vorteil solch eines restaurierten Vertikos ist, dass dieses antike Möbel eine solide Wertanlage darstellt und bei guter Pflege an Wert zulegt.

Als Vertiko bezeichnen wir einen Halbschrank, der meist mit Türen und einer Kopflade ausgestattet wurde. Solch ein Vertiko wurde meist mit Ablageflächern versehen wodurch solche Halbschränke stets als Stauraumwunder mit geringen äußeren Maßen sehr geschätzt wurden und auch in heutiger Zeit immer noch sehr geschätzt werden.

Bezaubernde antike Vertikos finden Sie im GOETHEs GALERIE SHOP!

Schreibe einen Kommentar