Altdeutsche Kommode um 1880 – die geräumige Anrichte

Ein Haushalt ohne einer Kommode ist schier undenkbar. In Kommoden lässt sich alles Erdenkliche aufbewahren. Doch bei der Auswahl der richtigen Kommode entscheiden mehrere Faktoren. So sollte man sich fragen ob man in eine Antiquität, die bei guter Pflege ihren Wert hält investieren möchte, in ein Designermöbel das ebenso wertbeständig ist oder in ein Flugblattangebot aus dem bereits beim Umblättern die günstigsten Schnäppchenkommoden heraus hüpfen. Je nach Eigenargumentation, entscheidet man sich für die entsprechende Kommode. Diese Altdeutsche Kommode wurde um 1880 gefertigt, Nuss furniert und mit Schnitzwerk verziert. In ihrem Inneren bietet diese Altdeutsche Kommode geräumigen Stauraum für alles Erdenkliche. Die Marmorplatte unterstreicht das bezaubernd antike Erscheinungsbild dieser Altdeutschen Kommode die weder antik noch modern gehaltene Wohnräume meidet. Ein zusätzlich positiver Aspekt ist, dass diese Altdeutsche Kommode, Wertbeständigkeit besitzt. Wenn Sie sich für diese Altdeutsche Kommode interessieren, kontaktieren Sie uns einfach. Altdeutsche Kommode um 1880 jetzt BILLIG in AKTION um €...

Continue ReadingAltdeutsche Kommode um 1880 – die geräumige Anrichte

Antike Vitrine Naturholz – absolut schön!

Antike Naturholz Vitrinen eignen sich in heutiger Zeit natürlich nach wie vor um in die Küche, das Speisezimmer oder in das Wohnzimmer gestellt zu werden. Da eine antike Naturholz Vitrine meist charmant in ihrer Ausstrahlung ist scheut eine antike Vitrine weder moderne noch im Shabby Chic gehaltene Wohnräume. Hier präsentieren wir eine dieser antiken Naturholz Vitrinen altdeutsch in regeniertem Zustand. An dieser antiken Vitrine wurden fehlende Teile ergänzt damit sie wieder voll funktionstüchtig ist. Im Inneren der antiken Vitrine befinden sich Abstellfächer für alles Erdenkliche. Die Vitrinentüre wurde oben verglast wodurch ein Einblick in das Innere der antiken Vitrine gewährt wird. Diese antike Vitrine gefertigt aus Naturholz ist, so wie sie aussieht, einfach wunderbar. Doch um die charmante Ausstrahlung dieser antiken Vitrine aus Naturholz zu unterstreichen könnten die Legefächer schauseitig mit Kastenstreifen oder Spruchbänder dekoriert werden auf denen z.B. steht: "Gott segne dieses Haus und jeder der geht ein und aus." Antike Vitrine Naturholz, altdeutsch um 1880 - ein wahres Sahnestück! Diese antike Vitrine könnte bei guter Pflege lange Jahre treue Dienste leisten. Sie finden diese antike Vitrine bei Goethes Galerie. Sollten Sie Fragen zu dieser antiken Vitrine haben kontaktieren Sie uns einfach.

Continue ReadingAntike Vitrine Naturholz – absolut schön!

Altdeutsches Tablett mit Tischgestell – die exquisite Antiquität!

Pure Eleganz vereint sich hier zu diesem Beistelltisch. Gefertigt aus einem großen Tablett mit in Holz gefasstem verspiegeltem Boden mit seitlichen Handhaben und einem extra Tablettständer äußert sich diese Antiquität in purer Formschönheit und Eleganz. Die Besonderheit dieses altdeutschen Tisches ist, dass der Tisch bei Bedarf als zusätzlicher Tisch in Verwendung genommen werden kann. Wenn der aufklappbare Tisch nicht mehr als normaler Beistelltisch gebraucht wird, klappt man einfach das Gestell zusammen und stellt dieses bei Seite. Das Tablett kann natürlich nach wie vor als Serviertableau verwendet werden. Zusätzlich zur eleganten Optik stellt dieser Historismus Tisch eine solide Wertanlage mit Seltenheitswert dar. Bei guter erhaltung eines Gründerzeit Tisches sollte man die Überlegung anstreben ob man nicht doch in eine wertbeständige Antiquität investiert bevor man sich irgendwelche Möbel zulegt von denen man sich in wenigen Jahren trennt und dann nur ein paar Euros dafür erhält auf dem Gebrauchtwarenmarkt. Diesen Tisch aus Nussbaum mit einem Spiegel aus der Zeit des Historismus - Gründerzeit - Altdeutsch und weitere Tische finden Sie im Goethes Galerie SHOP.

Continue ReadingAltdeutsches Tablett mit Tischgestell – die exquisite Antiquität!

Hängelampe, antiker Kronleuchter Historismus aus Messing

Dieser antike Luster versetzt jeden Betrachter in Sprachlosigkeit. Gefertigt vor über 120 Jahren aus Messing, zeigt sich dieser Luster nach wie vor in unveränderter Schönheit und lässt sich durch seine stattlichen Maße auch gut in hohen Räumen einsetzen. Beachtenswert an diesem Luster ist der integrierte Aufsatz in Form eines Kronleuchters über dem großen Lampenschirm mit Messingmontur. Kaum einem Betrachter entgeht die Beleuchtung. Wie denn auch? Ganz alleine befindet dieses Wohnraumobjekt in erhöhter Position etwas unterhalb der Raumdecke. Darum sollte man bei der Einrichtung besonders darauf achten, dass dieses elitär angebrachte Objekt nicht lieblos und verwahrlost wirkt. Hängelampe, antiker Kronleuchter Historismus aus Messing für hochwertiges Ambiente im Salon - Wohnzimmer - Gästezimmer. Historismus kann auch ALTDEUTSCH oder Gründerzeit genannt werden. Die Entstehung liegt um 1880 herum. Solche und weitere Schönheiten finden Sie im Goethes Galerie SHOP.

Continue ReadingHängelampe, antiker Kronleuchter Historismus aus Messing

Antikes Vertiko Nuss furniert um 1880 – die exquisite Wertanlage!

Zierlich und stilsicher zeigt sich dieses antike Vertiko in restaueritem Zustand. Das Vertiko wurde Nussholz furniert, besitzt verglaste Türen und in seinem Inneren begeistert diese antike Vitrine in Form dieses Halbschrankes durch geräumigen Stauraum für alles Erdenkliche. Es muss nicht immer die antike Einrichtung sein mit der, dieses Vertiko kombiniert wird. Es kann nur ruhig auch eine moderne Einrichtung sein. Immer wieder erleben wir gelungene Kombinationen mit antiken und neuen Möbeln. Der Vorteil solch eines restaurierten Vertikos ist, dass dieses antike Möbel eine solide Wertanlage darstellt und bei guter Pflege an Wert zulegt. Als Vertiko bezeichnen wir einen Halbschrank, der meist mit Türen und einer Kopflade ausgestattet wurde. Solch ein Vertiko wurde meist mit Ablageflächern versehen wodurch solche Halbschränke stets als Stauraumwunder mit geringen äußeren Maßen sehr geschätzt wurden und auch in heutiger Zeit immer noch sehr geschätzt werden. Bezaubernde antike Vertikos finden Sie im GOETHEs GALERIE SHOP!

Continue ReadingAntikes Vertiko Nuss furniert um 1880 – die exquisite Wertanlage!

Antiker Tisch mit geschnitzten Rocaillen – romantisches Traummöbel!

Für anspruchsvolle Wohnungseinrichter empfiehlt es sich, nach Tischen im Antiquitätensektor Ausschau zu halten. Ob restauerit, authentisch oder restaurationsbedürftig - der passende Tisch findet sich gewiss rasch. Antike Tische finden wieder in moderne Wohnräume. So sehr auch davon ausgegangen wird, dass antike Tische nur zur antiken Einrichtung passen würden, erleben wir oft die gelungene Kombination von antiken Einzelstücken mit modernen Möbeln. Hier zeigen wir einen antiken Tisch der um 1860 stammt. Die Tischplatte besitzt ein wunderbares Furnierbild, die Füße zeigen Rocaille Schnitzwerke. Solche Tische eignen sich in heutiger Zeit hervorragend als Speisetisch, Spieltisch oder Kaffeetisch. Zusätzlich zu seiner bezaubernden Optik stellt dieser antike Tisch eine wunderbar solide Wertanlage dar. Solche und weitere Tische finden Sie im GOETHEs GALERIE Shop.

Continue ReadingAntiker Tisch mit geschnitzten Rocaillen – romantisches Traummöbel!

Altdeutscher Bilderrahmen – eleganter Spiegel für die Diele oder das Gästebad

Elegant und stilsicher äußert sich dieser altdeutsche, antike Spiegel. Der Rahmen wurde aus Nussholz gefertigt, Nuss furniert und besitzt eine Muschelbekrönung über seitlichen Lisenen. Dieses antike Wohnraumaccessoires kann als Rahmen für Spiegel oder Bilder zum Einsatz gelangen. Ebenso scheut dieser Holzrahmen weder moderne noch antike Wohnräume und stellt zudem eine sichere Wertanlage in Form eines antiken Spiegelrahmens dar. Solche und ähnliche Bilderrahmen finden Sie im Goethes Galerie SHOP.

Continue ReadingAltdeutscher Bilderrahmen – eleganter Spiegel für die Diele oder das Gästebad

Altdeutscher Bücherschrank antiker Schrank groß

Hier stellen wir das optimale Möbel für eine Altbauwohnung mit hohen Räumen vor. Oft erlebt man Innenstadtwohnungen, Büros, Kanzleien oder Ordinationen in Altbauhäuser mit enormer Raumhöhe wo die aufgestellten Möbel einfach nur winzig wirken. Genau für solche Räume wurden bereits um die Jahrhundertwende des letzten Jahrhunderts Möbel gebaut. Dieser Pfeifenbarock Bücherschrank ist genau so ein Möbel. Mit einer Höhe von fast 2,5 Meter stellt dieses prächtige Möbel nicht nur eine Augenweide dar sondern verwöhnt seinen Besitzer mit enormen Stauraum in seinem Inneren. Altdeutsche Bücherschränke und ähnliche Möbel finden sie im Goehtes Galerie Shop. Weitere Möbel die zur antiken Einrichtung passen in Form von altdeutschen Stühlen, pfeifenbarock Sofa und Speisetisch finden Sie ebenso im Shop.

Continue ReadingAltdeutscher Bücherschrank antiker Schrank groß

Altdeutsche Nussbaum Kommode – die solide Schönheit!

Einfach herrlich - diese antike Kommode gefertigt aus Nussbaum und ebenso in Nussbaum furniert ist defintiv eine gute Wertanlage wenn man sich dafür entscheidet ein Möbel mit Charme in die Wohnräume einziehen zu lassen. Bezaubernd in ihrer Fertigung zeigt sich diese antike altdeutsche Kommode. Diese Kommode verwöhnt nicht nur durch ihre schlicht elegante Fertigung, geräumigen Stauraum und sauberen Zustand sondern begeistert Besitzer wie auch Gäste durch seinen bezaubernden Anblick. Solche und ähnliche Kommoden finden Sie im Goethes Galerie SHOP.

Continue ReadingAltdeutsche Nussbaum Kommode – die solide Schönheit!

Ein Vitrine, die alle Stücke spielt.

Eine Vitrine mit geätzten Glasscheiben ist schon längst aus der Mode. Jedoch nicht weil man geätzte Glasscheiben überall erhält sondern weil die Wenigsten wissen, dass es überhaupt solche Gläser gibt. In Zeiten der Milchglasscheibe ist dies nicht zu verdenken. Darum sehen Sie hier, wie eine Vitrine mit geätzten Gläsern aussieht. "Einfach traumhaft", wird man sich denken.

Continue ReadingEin Vitrine, die alle Stücke spielt.

Antiker Schrank um 1880, traumhaft schöne Vitrine!

Bei viel Stauraum geht man grundsätzlich davon aus, dass ein Schrank breit sein muss. Doch auch schlanke Vitrinen bieten durch entsprechend tiefe Fertigung geräumigen Stauraum und begeistern durch ihre schlanke Linie. Dadurch erspart man sich die Platzkalkulation entlang den Wänden - Raumtiefe zu beachten ist angesagt.

Continue ReadingAntiker Schrank um 1880, traumhaft schöne Vitrine!

Vertiko – ein Stauraumwunder muss nicht immer groß sein!

Entscheidet man sich für ein Vertiko fällt die Entscheidung zeitgleich auf ein Schrankmöbel mit geringen äußeren Maßen jedoch mit viel Stauraum. Darum findet man solche Vertiko meist in kleinen Dielen, Wohnzimmern und Gästezimmern, da solch ein Vertiko wenig Stellplatz beansprucht und mit seinem geräumigen Innenbereich für Verwunderung und Begeisterung sorgt.

Continue ReadingVertiko – ein Stauraumwunder muss nicht immer groß sein!

Antiker Spieltisch – der multifunktionelle Tisch

Bei einem antiken Spieltisch ist nicht gesagt, dass dieser ausschließlich als Spieltisch zum Einsatz gelangen muss. Solch ein altdeutscher Spieltisch wie diesen hier kann ebenso mit oder ohne entsprechender Auflage aus Glas od. sonstigem Material als Beistelltisch, Frühstückstisch, als Konsole in der Diele oder als Vasentisch in Gebrauch nehmen.

Continue ReadingAntiker Spieltisch – der multifunktionelle Tisch

Antike Stühle mit geprägtem Leder, passend zum modernen Nussbaum Tisch

Speisetischstühle wurden in der Zeit des Historismus, Gründerzeit, Altdeutsch stets sehr aufwendig, mit Schnitzerei, geprägtem Leder mit Putten, Fratzen, Satyr Köpfen, gefertigt. Oft dominierten gedrechselte Elemente an den Lehnbereichen oder geprägtes Leder an den Sitz- und Lehnflächen der Stühle. Um eine gelungene Raumwirkung zu erzeugen sollte man solche Stühle die üppig in ihrer Optik mit geprägtem Leder gefertigt wurden mit schlichten Tischen kombinieren um die Fertigung der Stühle hervorzuheben und das Motiv des geprägten Leders in Szene zu setzen.

Continue ReadingAntike Stühle mit geprägtem Leder, passend zum modernen Nussbaum Tisch

Lohnt sich die Restaurierung von Stühlen?

Je nach Alter, Zustand und Gestaltung steht man manchmal vor der Entscheidung ob man einen antiken Stuhl restaurieren lassen soll. In den meisten Fällen lohnt sich die Restaurierung weil man eine solide Wertanlage erhält. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass durch die Restaurierung die antike Rarität in neuem Glanze erstrahlt und täglich Freude bereitet.

Continue ReadingLohnt sich die Restaurierung von Stühlen?